KOSTENLOSE LIEFERUNG • 10% RABATT (CODE: WILLKOMMEN10)

Geld-zurück-Aktion

BEGEISTERT ODER GELD ZURÜCK

Es tut uns leid, dass du nicht 100 % mit intimawear by Libresse™ zufrieden warst!

Als Neukunde und bei Erstkauf kannst du dein Geld innerhalb von 60 Tagen nach Bestellung wieder zurück bekommen, wenn du nicht zufrieden bist. Um an der Geld-zurück-Aktion teilzunehmen, musst du dieses Formular ausfüllen und an support@shop.libresse.de schicken. Dein Rückerstattungs-Antrag wird dann geprüft und du erhälst innerhalb von wenigen Tagen eine Info, ob du die Bedingungen erfüllst.

HIER GEHTS ZUM DOKUMENT ZUR TEILNAHME AN DER GELD-ZURÜCK-AKTION

Die vollständigen Teilnahmebedingungen findest du im Folgenden. Bitte lies diese aufmerksam durch.

Für die 60 Tage Geld-zurück-Aktion gelten die folgenden Bedingungen:

  1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

Veranstalter der „intimawear by Libresse™ Geld-zurück-Aktion“ (nachfolgend: „Aktion“) ist die Essity Germany GmbH, Sandhofer Straße 176, 68305 Mannheim (nachfolgend: „Veranstalter“). Die technische Durchführung der Aktion und die Erstattung der Kaufpreise erfolgt durch die essity Germany GmbH.

Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an der Aktion. Mit der Teilnahme werden diese Teilnahmebedingungen angenommen und der Teilnehmer erklärt sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung seiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Ziffer 6 dieser Teilnahmebedingungen einverstanden.

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt an der Aktion sind ausschließlich natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben, die über ein Bankkonto in Deutschland verfügen und die ein Aktionsprodukt nach Maßgabe der nachfolgenden Ziffer 3 als Verbraucher erworben haben.

Mitarbeiter des Veranstalters und seiner verbundenen Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dies gilt auch für Familienangehörige der Mitarbeiter. Ebenfalls ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter von dritten Unternehmen, die in die Durchführung und die Abwicklung der Aktion involviert sind, und deren Familienangehörige.

Die Teilnahme darf nur im eigenen Namen erfolgen. Eine automatisierte Teilnahme ist untersagt.

Pro Haushalt ist nur eine Teilnahme innerhalb von 12 Monaten zulässig. Ebenso kann jede Bankverbindung und jede E-Mail-Adresse nur einmalig zur Teilnahme an der Aktion verwendet werden. Hat ein Haushalt mehrere Aktionsprodukte erworben, kann nur mit einem Aktionsprodukt an dieser Aktion teilgenommen werden. Die Teilnahme ist zudem nur für den Erstkauf möglich.

Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen bei Vorliegen berechtigter Gründe von der Teilnahme auszuschließen. Der Ausschluss kann auch nach der Teilnahme erfolgen und hat die Verweigerung der Erstattung des Kaufpreises des Aktionsprodukts nach Maßgabe der Ziffer 4 oder die Rückforderung des bereits erstatteten Kaufpreises zur Folge. Berechtigte Gründe liegen insbesondere bei solchen Teilnehmern vor, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen. Bei Unregelmäßigkeiten oder einem bestehenden Verdacht der Manipulation behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Vorlage geeigneter Identifikationsnachweise (z.B. Vorlage der Rechnung, amtlicher Lichtbildausweis, Bestätigung der Bankverbindung durch ein Kreditinstitut) zu verlangen, um die Richtigkeit der Angaben zu prüfen. Schäden, die aus falschen Angaben entstehen, müssen durch den Verantwortlichen ersetzt werden.

Auch solche Teilnehmer, bei denen der Verdacht auf einen vorsätzlichen oder fahrlässigen Missbrauch der Aktion oder auf die Angabe falscher, irreführender oder betrügerischer Daten besteht, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Der Veranstalter behält sich rechtliche Schritte gegen diese Teilnehmer vor.

  1. Modalitäten der Teilnahme an der Aktion

Für die Teilnahme an der Aktion ist der Kauf eines Aktionsprodukts in unserem Onlineshop unter www.shop.libresse.de notwendig. Als „Aktionsprodukt“ gelten die folgenden Produkte: Bikini Schwarz Größe XS, Bikini Schwarz Größe S, Bikini Schwarz Größe M, Bikini Schwarz Größe L, Bikini Schwarz Größe XL, Bikini Burgunderrot Größe XS, Bikini Burgunderrot Größe S, Bikini Burgunderrot Größe M, Bikini Burgunderrot Größe L, Bikini Burgunderrot Größe XL, Hipster Schwarz Größe XS, Hipster Schwarz Größe S, Hipster Schwarz Größe M, Hipster Schwarz Größe L, Hipster Schwarz Größe XL, Hipster Burgunderrot Größe XS, Hipster Burgunderrot Größe S, Hipster Burgunderrot Größe M, Hipster Burgunderrot Größe L, Hipster Burgunderrot Größe XL.

Die Teilnahme an der Aktion erfolgt, indem der Teilnehmer spätestens innerhalb von sechzig (60) Tagen nach Bestellung , aber frühstens 24 Stunden nach Erhalt der Bestellung, des jeweiligen Aktionsproduktes ("Aktionsfrist") das Dokument zur Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion ausfüllt, welches sich hier befindet, und seinen Namen, seine Anschrift, sein Kaufdatum, seine gültige E-Mail-Adresse und sowie das von ihm gekaufte Aktionsprodukt und die dazugehörige Bestellnummer angibt. Schließlich muss der Teilnehmer den Grund für die Inanspruchnahme der Geld-Zurück-Aktion auswählen und seine Gründe für die Unzufriedenheit mit dem Aktionsprodukt und die Inanspruchnahme der Aktion Garantie in eigenen Worten mit mindestens fünfzehn (15) Wörtern erläutern.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit seiner Daten ist allein der Teilnehmer verantwortlich. Gibt der Teilnehmer seine Daten nicht vollständig oder nicht korrekt an, besteht kein Anspruch auf die Erstattung des Kaufpreises.

Verspätete Teilnahmen nach Ablauf der Aktionsfrist, gleich aus welchem Grund, können nicht berücksichtigt werden. Maßgeblich ist insofern der Zeitpunkt des Dateneingangs auf den Servern des Veranstalters.

  1. Erstattung des Kaufpreises des Aktionsprodukts

Im Rahmen der Aktion wird jedem Teilnehmer der jeweilige Kaufpreis des Aktionsprodukts, wie er sich aus der Bestellnummer ergibt, erstattet. Der Betrag kann nicht größer sein als der Kaufwert und beträgt maximal 27,95€. Die Versandkosten werden nicht mit zurückerstattet. Die Erstattung erfolgt per Banküberweisung auf das von dem Teilnehmer angegebene Bankkonto.

Sollte die Erstattung aus Gründen, die der Teilnehmer zu vertreten hat, nicht möglich sein, unternimmt der Veranstalter keine weiteren Erstattungsversuch. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises.

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, den Zahlungseingang auf dem eigenen Bankkonto bis acht (8) Wochen nach Teilnahme an dieser Aktion zu prüfen. Sollte bis zu diesem Datum kein Zahlungseingang verbucht worden sein, muss der Teilnehmer dies bis acht (8) Wochen nach Teilnahme an dieser Aktion per E-Mail an support@shop.libresse.de melden. Nachträgliche Beanstandungen eines fehlenden Zahlungseingangs können nicht mehr berücksichtigt werden.

Auszahlungsansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.

Bei einem Widerruf des Kaufvertrags und/oder bei einem Umtausch des Aktionsprodukts besteht kein Anspruch auf die Erstattung des Kaufpreises im Rahmen dieser Aktion. Der Teilnehmer ist verpflichtet, innerhalb von fünf (5) Werktagen nach Rückgabe des Aktionsprodukts den Widerruf des Kaufvertrags und/oder den Umtausch des Aktionsprodukts schriftlich mitzuteilen. Bereits ausgezahlte Beträge müssen in diesem Fall in vollem Umfang unverzüglich zurückerstattet werden.

Im Falle von Fehlzahlungen durch den Veranstalter (z.B. infolge falscher und/oder fehlerhafter Angaben des Teilnehmers), ist der Teilnehmer verpflichtet, nach vorheriger schriftlicher Aufforderung durch den Veranstalter, derartige Zahlungen umgehend zurückzuerstatten.

  1. Änderungen oder vorzeitige Beendigung der Aktion

Der Veranstalter behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung zu ändern und die Aktion ohne Angaben von Gründen für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen oder vollständig zu beenden. Aus einer Änderung der Teilnahmebedingungen und/oder aus einer Aussetzung der Aktion und/oder aus einer vorzeitigen Beendigung der Aktion entstehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter. Die Teilnahmebedingungen sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung online abrufbar.

Nach Aussetzung oder Beendigung der Aktion gibt es keinen rechtlichen Anspruch auf eine Teilnahme an der Aktion oder auf die Durchführung der Aktion.

Die vorstehenden Regelungen gelten nicht für diejenigen Teilnehmer, die bereits vor Änderung dieser Teilnahmebedingungen, der Aussetzung der Aktion oder Beendigung der Aktion ein Aktionsprodukts in unserem Onlineshop unter www.shop.libresse.de auf Basis dieser Teilnahmebedingungen gekauft haben. Der Veranstalter behält sich jedoch auch in Bezug auf diese Teilnehmer vor, diese Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung zu ändern und die Aktion ohne Angaben von Gründen für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen oder vorzeitig zu beenden, wenn die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Rechtliche Gründe liegen insbesondere vor, wenn die Aktion aufgrund einer gerichtlichen und/oder behördlichen Anordnung in ihrer derzeitigen Ausgestaltung nicht mehr durchgeführt werden kann.

  1. Datenschutz

Personenbezogene Daten der Teilnehmer (Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse sowie die IBAN) werden von dem Veranstalter nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und nur zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung der Aktion (einschließlich Missbrauchskontrolle) gespeichert, verarbeitet und genutzt und nur dann an die beteiligten Agenturen übermittelt, wenn dies für die Durchführung der Aktion erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im Anschluss an Durchführung und Abwicklung der Aktion und die jeweilige Teilnahme spätestens innerhalb von dreißig (56) Tagen nach Teilnahme, Prüfung, ggf. Rückerstattung und Abwicklung gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Für die hier genannten Verarbeitungen gelten im Übrigen die allgemeinen Datenschutzbestimmungen, die unter https://shop.libresse.de/policies/privacy-policy abrufbar sind. Bei Widersprüchen gehen die hier genannten Angaben vor.

  1. Haftungsausschluss

Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die nachfolgenden Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Zwecks der Aktion gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produkts und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

  1. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Alle Fragen, Beschwerden oder Kommentare zur Aktion sind per E-Mail an support@shop.libresse.de zu richten.

img

Erfolgreich in den Warenkorb gelegt!